HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Spielberichte 2. und 3. Spieltag der Rückrunde (zurück)


In der vergangenen Woche war mir gar nicht zum Schreiben zu Mute.

Warum ? Der Start in die Rückrunde verlief nicht so wie geplant und endete sogar in einem Desaster. Das Heimspiel gegen Hausen wurde nämlich abgebrochen und so 10:0 gegen uns gewertet. Zu diesem Zeitpunkt führten wir sogar 5:4, wobei das laufende Einzel wohl den Ausgleich für die Gäste gebracht hätte. So etwas muss man aber erst mal verdauen. Zum Wochenende hin hellte sich dann aber alles wieder auf.

Am 22. standen dann erneut große Aufgaben an.

Die Erste reiste als Außenseiter zum Klassenprimus nach Geisleden. Gleich drei Stammspieler mussten ersetzt werden, und das Ergebnis fiel auch dementsprechend aus. Michael Hunold, als einziger Stammspieler, war zwei mal erfolgreich und steuerte die beiden Punkte zur 10:2 Niederlage bei. Nach diese beiden Ergebnisse stehen wir auf den achten Tabellenplatz. Die nächsten Spiele können aber, wenn alle gesund sind, mit dem stärksten Aufgebot absolviert werden. Dann sollten wir wohl auch die Abstiegszone problemlos verlassen.

Anders die Zweite, die an eigenen Tischen einen sicheren 10:5 Erfolg gegen Gernrode einfuhr. In der Besetzung Frank Lowag (3) Wolfram Leipert (2,5) Stefan Gatzemeier (2,5) Dietrich Gütt (2) bezwangen sie den Tabellennachbarn. Mit einer ausgeglichenen Bilanz von 12:12 Punkten stehen wir auf dem 6. Tabellenplatz.

In den kommenden Wochen tragen wir keine Spiele aus, erst am 12. und 13. Februar wird wieder um Punkte gefightet.

12.02. 19:00 Uhr Bernterode 4 - Worbis 2

13.02. 14:00 Uhr Worbis 1 - Beuren 4


25.01.2016 12:53 Alter: 4 yrs
Kategorie: Tischtennis
Von: Frank Bärwolf

Studio Adam's Videos