HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Dritter Spieltag (zurück)


Während die zweite Mannschaft am Freitag Abend einen klaren Heimsieg gegen die vierte Vertretung aus Bernterode einspielte, musste die erste in Beuren eine bittere Niederlage quittieren.

Wiederum ersatzgeschwächt traten Ulf, Michael, Sebastian und Frank B. die Reise nach Beuren an. Bester Mann an den Tischen des Gegners war wieder einmal Ulf mit 3,5 Punkten. Auch Michael und Sebastian steuerten mit je 2 Siegen etwas für ein gutes Ergebnis bei. Da Frank nur mit Ulf das Doppel gewann, gingen wir wieder mit 8:10 als Nichtgewinner von den Tischen.

Ganz anders lief es für unsere Zweite zu Hause. Obwohl auch nicht in stärkster Besetzung angetreten, errangen Edmund, Thomas, Daniel und Stefan einen verdienten Sieg. Besonders erfreulich, dass Thomas und Daniel Ihre ersten Siege einfahren konnten. Edmund spielte seine Routine gegen die junge Truppe aus Bernterode aus und steuerte 3,5 Punkte zum Sieg bei. Ganz besonderer Dank geht an Stefan Gatzemeier, der als Helfer in der Not 2,5 Siegpunkte ablieferte.


20.09.2015 08:30 Alter: 4 yrs
Kategorie: Tischtennis
Von: Frank Lowag

Studio Adam's Videos