HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Auswärtssieg in Küllstedt !!! (zurück)


Am heutigen Dienstag, dem 24.05.2011 musste die C-Jugend des SVE gegen Büttstedt/Küllstedt antreten .Die Rahmenbedingungen waren gut, das Wetter passte, nur der Platz hätte besser sein können.

So begann das Spiel pünktlich um 18 Uhr. Gleich von Beginn an  merkte man, dass die Truppe aus Worbis gewillt ist, die Leistungen aus den letzten Spielen vergessen zu machen. Schon die ersten 10 min zeigten, dass sie dies auch erfolgreich taten, denn man erspielte sich Chance um Chance. Die erste von einer ganzen Reihe ließ André Stadermann nur um Zentimeter liegen.
Das Spiel verlief auch weiterhin nur in eine Richtung. Doch die vielen Torszenen blieben ungenutzt. Nur einmal wurde es für die Worbiser gefährlich als Tormann Marcel Koch einen katastrophalen Fehlpass dem Gegner in die Füße spielte. Diese nutzten sie  nicht, da sie am Pfosten scheiterten. Allerdings war dies auch die einzige Chance auf Büttstedter Seite in der ersten Hälfte, denn nach vorne spielte nur Worbis.

Bis zu Halbzeit passierte nichts und so ging es mit 0:0 in die Pause. Hier betrieben die Worbiser Fehleranalyse und bereiteten einen Wechsel in der heute starken Offensive vor. Denn für den erneut starken, aber glücklosen André Stadermann kam sein Mannschaftskollege Adrian Stephani in die Partie.

Die 2 Hälfte begann nicht wie erwartet mit einer drückenden Überlegenheit des SVE, sondern ausgeglichener.
Doch weiterhin hatte Worbis viele Chancen.
In der 45 Minute kam dann aber endlich das lang erwartete und erlösende 1:0 für Worbis, Torschütze war Adrian Stephani.
Statt aber das 2:0 nach zu legen, bekamen die Worbiser den total unverdienten Ausgleich durch ein Abseitstor.
Über dieses Tor ärgerte man sich total, da es bei dieser Überlegenheit absolut unötig war.
Doch heute machte es nichts, da der SVE schnell das 2:1 nachlegte, Torschütze war Hendrik Müller in der 60. Minute. Nur 3 min später machte Jonas Gebhardt den Sack mit dem 3:1 zu.

Dies war seit langem die beste mannschaftliche und kämpferische Leistung.
Dieser Sieg zeigt das auch diese junge Truppe punkten kann.
Nun gehen die Worbiser positiv in ihr letztes Punktspiel am Samstag zu Hause gegen Dingelstädt.
Und man ist gewillt die Saison mit einem Sieg zu beenden.

Aufstellung!

1. Koch, Marcel
2. Schug, Alexander
4. Gebhardt, Jonas (MK)
6. Gubatjan, Ismael
7. Hesse, Kevin
8. Birkefeld, Eric
12. Müller, Hendrik
17. Stadermann, André

Erstazbank !
9. Stephani, Adrian (HZ/17)
11. Kaufhold, Felix (65/8)


24.05.2011 22:10 Alter: 8 yrs
Kategorie: C-Jugend
Von: Christian Koch

Top 11

Temple of Motion
Allianz Generalvertretung Peter Hofmeister
SPORT Fischmann
Autohaus Albertsmeyer
Fabrik Worbis
MD|Projektmanagement
HSV FanClub Worbis
Dienstleistung Eichsfeld GmbH

Studio Adam's Videos

Login

Ein Tor ein Tor (Norbert Klippstein)

Ein Stern der über Worbis schwebt