HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Zwei Debütanten beim Sparkasse & VGH CUP 2019 (zurück)


Gleich zwei Neulinge werden mit dem FC Augsburg aus der Bundesliga Süd/Südwest und Fortuna Düsseldorf beim Sparkasse & VGH CUP 2019 an den Start gehen. „Mit dem FC Augsburg und Fortuna Düsseldorf konnten wir gleich zwei neue Vereine für das Turnier gewinnen. Die Zuschauer dürfen gespannt sein, wie beide Teams bei ihrem Debüt in der LOKHALLE auftreten werden“, sagt Holger Jortzik, Geschäftsführer der FEST GmbH.

Sparkasse & VGH Cup 2019
Sparkasse & VGH Cup 2019

Die bisherige Saison des FC Augsburg sieht verheißungsvoll aus. Sie sind als Tabellenführer in die Saison gestartet und belegen zurzeit den dritten Platz hinter dem FC Bayern München. Der ehemalige Mittelfeldspieler Martin Lanzinger führt die U19 seit knapp eineinhalb Jahren und schloss schon seine erste Saison erfolgreich auf Platz drei hinter den beiden punktgleichen FC Bayern München und Sieger TSG Hoffenheim ab.

Auch Fortuna Düsseldorf spielt erstmals in der LOKHALLE. Das Team des 44-jährigen Trainers Sinsisa Suker aus der A-Junioren-Bundesliga West steht nach acht Spielen derzeit auf dem 7. Tabellenplatz. Toptorjäger der laufenden Saison ist der 17-Jährige japanische Nationalspieler Shinta Appelkamp mit fünf Treffern in sechs Spielen.

Außerdem gastiert der dreimalige Turniersieger FC Schalke 04 im Januar erneut in Göttingen und wird den vierten Titelgewinn in Angriff nehmen. Im letzten Jahr schieden die Königsblauen im Viertelfinale gegen Hannover 96 aus. Aktuell stehen die Schalker in der Bundesliga West auf dem 3. Platz und hat weiterhin alle Chancen auf den Meistertitel.

Der Sparkasse & VGH CUP 2019 findet vom 10. bis 13. Januar 2019. Es ist das 30. Turnier. Die Gruppen werden am Montag, 26. November 2018 ausgelost.


5.11.2018 00:00 Alter: 37 days
Kategorie: Fussball
Von: Fabian Otto
Fußball Party