HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Erfolgreiche Aufholjagd trotz Unterzahl, FSV – SVE 2:2 (1:0) (zurück)


FSV Hundeshagen - SV Einheit 1875 Worbis 2:2 (1:0)

Beim Tabellenletzten, FSV Hundeshagen, kam der SV Einheit 1875 Worbis nicht über ein Unentschieden hinaus. Trotz allem war der Punktgewinn am Ende ein Erfolg, da ein 2:0 Rückstand in Unterzahl noch aufgeholt wurde.

Wie schon in den letzten drei Spielen verschliefen die Worbiser die 1. Halbzeit. Einheit hatte im gesamten ersten Durchgang höchstens einen Torschuss und schaffte es nicht in der Offensive Akzente zu setzen. Hundeshagen ging völlig verdient mit einer 1:0 Führung in die Pause.

Nach dem Seitenwechsel zeigte Einheit endlich, dass man auch ordentlichen Fußball spielen kann und erspielte sich so gute Einschussmöglichkeiten. Zunächst reichte es aber nicht zu einem Tor. Mitten in dieser Drangphase starteten die Einheimischen, aus stark Abseitsverdächtiger Position, einen Konter. Zwischen dem Angriffsspieler von Hundeshagen und dem hinterhereilenden Tobias Hartmann gab es kurz vor dem 16zehner eine Berührung. Der Schiedsrichter (Thomas Hebes) entschied auf Freistoß für die Einheimischen und zeigte dem Worbiser Spieler die rote Karte. Der erste Platzverweis überhaupt für Tobias Hartmann in seiner Laufbahn als Fußballer. Der fällige Freistoß landete mit viel Glück im Worbiser Tor. Zu diesem Zeitpunkt lag der SVE mit 2 Toren hinten und hatte einen Spieler weniger auf dem Platz. Eigentlich eine klare Sache für die Hundeshagener. Aber trotz Unterzahl war Einheit weiter überlegen und kam zu guten Torchancen. Folgerichtig erzielte Leonel Duarte Pla nach einer Flanke von Lutz Geburzky den Anschlusstreffer. Kurz darauf gelang Thomas Vernaleken in Abstaubermanier der Ausgleich zum 2:2.

Der nächste Gegner des SV Einheit 1875 Worbis ist die SG Bischofferode/Großbodungen. Das Spiel findet am Sonntag, den 14.04.2013, um 14:30 Uhr im Worbiser Ohmbergstadion statt. In der Hinrunde konnte der SV Einheit Worbis mit 3:0 in Bischofferode gewinnen.

Torschützen
0:1 Jonny Bode (24.)
0:2 Nico Reuper (68.)
1:2 Leonel Duarte Pla (78.)
2:2 Thomas Vernaleken (85.)

Folgende Spieler wurden eingesetzt:
Benjamin May
Marian Kiel
Fabian Otto
Steven Böcker (85. Martin Worm)
Frank Hartmann
Alexander Hofmeister (46. Lutz Geburzky)
Raphael Sefirow
Tobias Hartmann
Lukas Hofmeister (70. Uwe Müller)
Leonel Duarte Pla
Thomas Vernaleken


6.04.2013 19:00 Alter: 6 yrs
Kategorie: 1. Mannschaft
Von: Fabian Otto

Top 11

Temple of Motion
Allianz Generalvertretung Peter Hofmeister
SPORT Fischmann
Autohaus Albertsmeyer
Fabrik Worbis
MD|Projektmanagement
HSV FanClub Worbis
Dienstleistung Eichsfeld GmbH

Studio Adam's Videos

Login

Ein Tor ein Tor (Norbert Klippstein)

Ein Stern der über Worbis schwebt