HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Freundschaftsspiel gegen SG Niederorschel/Deuna endet 2:2 (zurück)


Das Freundschaftspiel gegen die SG Niederorschel/Deuna endete 2:2 (0:1). Gespielt wurde auf dem Kunstrasenplatz unter Flutlicht. Der starke Wind behinderte den Spielfluss beider Mannschaften.

In der ersten Halbzeit begann Orschel stark und ging durch Michael Weidner in Führung. Dem Treffer ging ein schnell ausgeführter Einwurf voraus. Die Hintermannschaft des SVE war noch unsortiert. Weidner konnte alleinstehend den Ball annehmen und im Tor versenken. Nachdem Martin Rosenthal verletzungsbedingt den Platz verlies gab es einen Bruch im Spiel der Orschler. Der SVE konnte seine zahlreichen Chancen in der ersten Halbzeit nicht nutzen.

Die zweite Halbzeit verlief aus Sicht der Hausherren besser. Carlo Albertsmeyer erzielte den Ausgleich zum 1:1. Danach konnte Marko Kaufhold nach einem direkten Zuspiel durch Christoph Reinhold die 2:1 Führung erzielen. Die hielt allerdings nicht lange, da Orschel nach einem schnell ausgeführten Freistoß der Ausgleich zum 2:2 gelang.


5.02.2011 12:00 Alter: 9 yrs
Kategorie: 1. Mannschaft
Von: Fabian Otto

Top 11

Temple of Motion
Allianz Generalvertretung Peter Hofmeister
SPORT Fischmann
Autohaus Albertsmeyer
Fabrik Worbis
MD|Projektmanagement
HSV FanClub Worbis
Dienstleistung Eichsfeld GmbH

Studio Adam's Videos

Login

Ein Tor ein Tor (Norbert Klippstein)

Ein Stern der über Worbis schwebt