HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Worbis wieder ohne Punkte (zurück)


Die erste Mannschaft des SV Einheit 1875 Worbis konnte wiederholt keine Punkte im Ligaspiel gegen Bischofferode einfahren.

Die Mannen um Trainergespann Gillich/Büchner landen somit auf Platz sieben, welcher absolut nicht den Ansprüchen genügt.

Trotz zahlreicher Ausfälle nahm man sich vor, einen Punkt zu erkämpfen.

Aufopferungsvoll stellte man sich den Bischofferödern entgegen und erarbeitete sich durchaus auch Chancen, welche jedoch ungenutzt blieben. Die beste hatte Ghulami in der 35. Minute als er freistehend den Ball durch die Beine von Keeper Erhardt in das Tor schob. Hier erkannte das Schiedsrichtergespann jedoch eine Abseitsstellung und egalisierte den Treffer.

Auch Bischofferode kam zu Chancen über den immer präsenten Klingebiel, welcher seine polnischen Flügelspieler oftmals in Szene setzte. Meist aber, wurden die Offensivkräfte von unseren bärenstarken Verteidigern Obermann und Böcker abgemeldet.

So ging man torlos in die Halbzeit.

Im zweiten Abschnitt dann alles wie immer…..

Gillich knatterte den Ball nach einer Ecke von Kaltenhäuser, aus gut 12 Metern, an die Latte.

Der frisch gebackene Familienvater A. Hofmeister, köpfte am Tor vorbei.

Die Bischofferöder machten es im Gegenzug besser und kamen zum 1:0, 2:0, 3:0 und  4:0

Resümierend kann man von einem verdienten Sieg der Bischofferöder sprechen, welcher vielleicht um eins, zwei Tore zu hoch ausfiel und dem Spielverlauf eine andere Bedeutung gibt.


29.04.2019 00:00 Alter: 51 days
Kategorie: 1. Mannschaft

Studio Adam's Videos