HandballFussballLeichtathletikTurnenBadmintonSchwimmenSchachTischtennisKegelnTennisVolleyballGymnastikBehindertensportKarate

Einheit mit 2:1 Sieg gegen Kreisoberliganeuling Ferna/Ecklingerode (zurück)


Die Worbiser um Kapitän Alex Hofmeister präsentierten sich in einer guten Verfassung. Trotzdem war es gerade in der Anfangsphase nicht einfach gegen die gut eingestellten und sehr engagierten Gäste.

Erst nach einer halben Stunde platzte der Knoten durch einen Kopfballtreffer vom Langen Max (Max Langl). Manuel Mehler flankte den Ball diagonal auf Felix Obermann, der dann mit 50km/h an zwei Gegenspieler vorbeilief und das Leder auf den zweiten Pfosten schlug. Langl musste den diesen nur noch im Tor unterbringen. Mit der 1:0 Führung ging die Gillich-Elf in die Halbzeitpause.

10 Minuten nach Wiederanpfiff musste Trainer Gillich das erste Mal tätig werden. Routinier Florian Hartleib verletzte sich während des Spiels. Für ihn kam Pascal Müller ins Spiel. Es lief die 62. Minute. Die Worbiser kombinierten sich mit mehreren Ballstafetten durch das Mittelfeld. Ben Kaltenhäuser überlegte nicht lange und zirkelte den Ball am Ferna-Keeper vorbei in die Maschen.

Nur 10 Minuten später traf die SG Ferna/Ecklingerode zum 2:1 Anschluss per Abstauber. Im Anschluß hätten die Krengeljäger den Spielstand noch auf 4:1 ausbauen können, vergaben aber 2 Großchancen in den letzten 15 Minuten.

Dank der einer guten Leistung hat man nun die ersten 3 Punkte im Sack.

 


20.08.2018 20:37 Alter: 32 days
Kategorie: 1. Mannschaft
Von: Manuel Mehler

Geburtstagskinder

20.09.Hundeshagen Bastien
20.09.Kreibich Justin
20.09.Arnold Louis
21.09.Wieland Fin
21.09.Nickel Emilia
22.09.Weinrich Patrick
22.09.Jäger Jonas
23.09.Jugl Julian
Reset search

Studio Adam's Videos